Wie werden Bauzinsen berechnet?

Wie werden Bauzinsen berechnet?

  • Der Darlehenszins hängt von der benötigten Kreditsumme, der Zinsfestschreibung und dem vorhandenen Eigenkapital ab.
  • Sie können Ihre Bauzinsen selbst ermitteln – mit dem Bauzinsrechner.
  • Sie geben Ihren gewünschten Darlehensbetrag, die Dauer der Zinsfestschreibung, Ihre Eigenkapitalquote und Ihren gewünschten Tilgungssatz ein.
  • Je länger die Kreditlaufzeit und je niedriger Ihre Kapitalquote desto höher wird der Bauzins.
  • Wählen Sie eine kürzere Zinsfestschreibung und haben viel Eigenkapital, sinkt der Darlehenszins.
  • Der Bauzinsrechner listet Ihnen anhand Ihrer Angaben die besten Anbieter auf.
  • Neben dem Angebotszins finden Sie eine Kundenbewertung und Ihre voraussichtliche monatliche Rate.