Welche Fördermittel für Selbstständige gibt es und wie kann man sie nutzen?

Welche Fördermittel für Selbstständige gibt es und wie kann man sie nutzen?
Bitte bewerten Sie diese Seite.

Bei der Gründung eines Unternehmens oder dem Aufbau einer Selbstständigkeit stehen meistens Regeln und Gesetze im Fokus. Nur selten bedenken Freiberufler und Selbstständige die Möglichkeit zur Inanspruchnahme von Fördermitteln. Welche Förderungsmöglichkeiten gibt es denn eigentlich?

Bei den Fördermitteln für Selbstständige und Freiberufler besteht eine erstaunlich große Vielfalt. Vom Mikrokredit, über Förderdarlehen mit besonders günstigen Rückzahlungsoptionen, die den Bedürfnissen von Selbstständigen gerecht werden, bis zu Bürgschaften, Zuschüssen für die professionelle Beratung und Eigenkapital reicht die Bandbreite der zugänglichen Fördermittel.

Großer Fördertopf: Fördermittel aus den Bundesländern, vom Bund oder der EU beantragen

Insgesamt existieren mehr als 2.000 Programme zur Förderung, die nicht nur vom Bund und den einzelnen Bundesländern, sondern auch von der Europäischen Union angeboten werden. Ein kleiner Haken existiert jedoch, bei einigen Programmen müssen geeignete Fördermittel für Existenzgründer schon vor Beginn der Unternehmung beantragt werden. Diese Voraussetzung erfüllt nicht jeder Selbstständige oder Freiberufler auf der Suche nach Fördermöglichkeiten. Diese Gruppe kann sich beraten lassen, welche weiteren Mittel existieren, etwa über Förderdarlehen und Fördermittel für Unternehmen in verschiedenen Phasen bereit stehen und für die Beratung Zuschüsse in Anspruch nehmen. Anlaufstellen und Ansprechpartner sind meistens pro Bundesland erreichbar und bieten Informationen und Beratung für Selbstständige mit Förderungsbedarf.

Sie scheuen die Antragsformulare oder haben nur kurzfristig Geldbedarf?

Wem das alles zu aufwendig ist, oder wer nur einen kurzfristigen Bedarf an Finanzmitteln hat, für den kann ein Kredit für Selbstständige und Freiberufler die richtige Wahl sein. Hier besteht kein ausgedehntes Antragswesen, allerdings ist bei vielen Kreditangeboten eine gute Kreditwürdigkeit nötig, um günstige Kreditzinsen zu erhalten. Selbstständige und Freiberufler, die einen Kredit suchen, vergleichen die aktuellen Angebote zum Beispiel mit unserem Vergleichsrechner und haben dann die Möglichkeit das passende Kreditangebot direkt zu beantragen. Wie schnell dann alles geht, hängt auch maßgeblich davon ab, ob die Bank Video-Legitimation oder das Postident-Verfahren im Antragsprozess anwendet. Wird die Identifizierung per Webcam angeboten, kommen Freiberufler und Selbstständige insgesamt schneller an das gewünschte Darlehen, als wenn in einer Postfiliale das Postident-Verfahren durchgeführt werden muss.