Umschuldungsrechner

Kreditlasten aus der Vergangenheit zusammenlegen oder umschulden – bei hoher Zinsbelastung sinnvoll

Wer kennt das nicht: Man hat Darlehen aufgenommen, vielleicht zur Finanzierung eines Fahrzeugs, für Konsumwünsche oder neue Möbel. Bei so manchem haben sich auch diverse Kredite angesammelt, für die man dann jeden Monat die jeweiligen Kreditraten bezahlt. Beim Blick auf den Kontoauszug schlackern einem dann die Ohren, ob der hohen Kreditzinsen, die man für die alten Kredite abzahlt. Wenn man dazu auch noch Belastungen durch die Inanspruchnahme eines Dispositionskredits oder einer Revolving-Kreditkarte hat, sollte man über eine Zusammenlegung dieser Darlehen beziehungsweise eine Umschuldung nachdenken.

Erster Schritt: Aktuelle Kreditangebote am Markt vergleichen

Beim Blick in unseren Umschuldungsrechner kann man die Zinskonditionen unkompliziert miteinander vergleichen und so schnell das passende Angebot für einen Umschuldungskredit ermitteln. Bei der derzeitigen Niedrigzinsentwicklung bieten aktuelle Darlehen günstig angesetzte Zinsen – unter einem Prozent liegt bei manchen Krediten sogar der effektive Jahreszins. Zwar bekommt nicht jeder Kunde solche niedrigen Zinsen, da viele Kreditangebote in Abhängigkeit zur Bonität des Kreditnehmers berechnet werden. Beim bonitätsabhängig berechneten Kreditzins wird eine Zinsspanne angegeben. Günstige Kreditzinsen erhalten dabei am ehesten diejenigen Kreditnehmer, die eine sehr gute Kreditwürdigkeit aufweisen, nur dass diese – das liegt in der Natur der Sache – nicht unbedingt Darlehen benötigen. Einen Anhaltspunkt gibt das unter jedem Kreditangebot aufgeführte repräsentative Beispiel, bei dem auch der durchschnittlich gewährte Kreditzins mit angegeben ist. Diese Angabe bietet eine Orientierungsmarke, mit welchem Kreditzins man innerhalb der angegeben Zinsspanne wahrscheinlich rechnen kann. Generell sollte man unterscheiden zwischen bonitätsabhängig berechneten Darlehen und bonitätsunabhängig berechneten Krediten. Bei Darlehen, deren Zinsberechnung unabhängig von der Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers erfolgt, wird üblicherweise ein sogenannter Festzins statt einer Zinsspanne angegeben. Da der Kreditzins für alle von der Bank oder dem Finanzdienstleister akzeptierten Kunden gleich ist, sieht man schon im Vergleich der Angebote, welcher Kreditzins fällig wird. Bei einem bonitätsabhängig berechneten Darlehenszins kann man sich dem Wert nur annähern, erst mit einer Kreditanfrage wird der letztlich gültige Zins deutlich. Insofern haben Festzins-Darlehen, also bonitätsunabhängige berechnete Kredite, den Vorteil, dass man bereits beim Vergleich der Angebote noch vor dem Absenden einer konkreten Kreditanfrage klar weiß, wie viel der Kredit kostet.

Wenn es Ihnen wichtig ist: Sonderkonditionen zur Flexibilität beim Umschuldungskredit prüfen

Doch das sind nicht die einzigen Parameter für den neuen Kredit, mit dem sie alle alten Darlehen zusammenfassen und ablösen können. Wenn Ihnen beispielsweise Flexibilität wichtig ist, also etwa das Aussetzen einer Rate oder kostenlose Sondertilgungen, sollten Sie speziell auf diese Konditionen achten. Möchte man Zusatzoptionen, um etwa den Umschuldungskredit abzusichern, kann man bei den meisten Krediten Versicherungen auf Wunsch hinzubuchen.

Digitaler Kreditantrag – so leicht kann man die gewünschte Kreditsumme beantragen

Sie wollen möglichst schnell eine Lösung zur Umschuldung Ihrer alten Darlehen herbeiführen? Halten Sie Ihre Unterlagen zu den alten abzulösenden Krediten und zu Ihrem Einkommen sowie Ausgaben startbereit. Die meisten Banken bieten heutzutage komplett digital und schnell auszuführende Kreditanträge. Dokumente können im Rahmen des Antragsprozesses einfach hochgeladen, die erforderliche Legitimation ebenso online ausgeführt und der Kreditantrag mit einer digitalen Signatur unterzeichnet werden. Bei diesem häufig in nur wenigen Minuten online ausführbaren Kreditantrag bekommt man eine finale Kreditentscheidung meistens schon wenige Minuten nach dem Absenden. Manche Banken zahlen schon zum nächsten Werktag oder nur wenige Tage später die Nettokreditsumme aus.

Möchte man die Legitimation per Postident-Verfahren in einer Postfiliale ausführen und den Kreditantrag mit den entsprechenden Dokumenten lieber per Post versenden, kann man das selbstverständlich auch. In diesem Fall nimmt der Kreditantrag etwas mehr Zeit in Anspruch als beim Online-Antrag.

 

Bewertungen

[Gesamt: 2 Durchschnitt: 5]