Kommt die Zinswende? Warum künftige Bauherren jetzt günstige Baukredite und Anschlussdarlehen sichern sollten

Kommt die Zinswende? Warum künftige Bauherren jetzt günstige Baukredite und Anschlussdarlehen sichern sollten

Wer gerade sein erstes eigenes Haus plant oder beabsichtigt eine Immobilie zu kaufen, ist auf günstige Zinsgestaltung beim Immobilienkredit angewiesen. Doch mit den aktuellen Niedrigzinsen für Baukredite könnte es vielleicht bald ein Ende haben. Experten sagen höhere Kreditzinsen voraus, die die Häuslebauer bei den Volumina ihrer Darlehen schmerzlich zu spüren bekommen würden. Wer sich wappnen möchte, erkundigt sich am besten jetzt zur Höhe der aktuellen Zinsen für Baudarlehen oder sichert sich bereits die Anschlussfinanzierung, um den niedrigen Zins für die nächsten Jahre festzuzurren.

Durchschnittlich bei 1,5 Prozent liegt der Kreditzins bei zehnjähriger Laufzeit nach Untersuchungen. Damit setzt sich der historisch niedrige Zins aktuell noch fort. Doch das könnte sich schon bald ändern. Viele Analysten sehen derzeit eine baldige Anhebung der Kreditzinsen für Baudarlehen kommen, begründet wird diese Annahme durch die steigenden Zinsen für Anleihen. Denn die Bauzinsen werden durch zwei maßgebliche Faktoren beeinflusst: Den EZB-Leitzins und den Anleihenmarkt. Während für den Leitzins der Europäischen Zentralbank in absehbarer Zeit keine Änderungen erwartet werden, sieht es am Markt für Anleihen anders aus. Hier sind zuletzt die Zinsen gestiegen. Demgemäß sagen Experten und Bankanalysten einen moderaten Anstieg der Bauzinsen für das Jahr 2018 voraus. Andere Spezialisten gehen von stabil bleibenden Kreditzinsen für Baudarlehen aus.

Nicht mehr zu lange bis zum Kreditabschluss warten

Konkrete Vorhersagen über die Zukunft sind nicht möglich, dennoch sollten angehende Immobilienbesitzer nicht allzulange mit dem Kreditabschluss warten, um noch von den günstigen Bauzinsen zu profitieren. Ein Anstieg von nur einem halben Prozentpunkt beim Baukreditzins verteuert das Wunschobjekt deutlich, daher kann sich schnelles aber überlegtes Handeln lohnen. Auch, wenn die Erstfinanzierung bald ausläuft, sollte man sich schon jetzt nach einer günstigen Anschlussfinanzierung umsehen. Sichern Sie sich den günstigen Kreditzins für Ihr Immobiliendarlehen für Jahre im Voraus und stellen so sicher, dass der Baukredit sich nicht verteuert.

Zum » Immobilienkreditrechner

Zum » Bauzinsrechner

[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]