Geschäftskredite – nicht nur mit ausgefeiltem Businessplan möglich

Geschäftskredite – nicht nur mit ausgefeiltem Businessplan möglich

Junge Start-ups, frischgebackene Unternehmer oder Existenzgründer und Selbstständige wie Freiberufler kennen es: Werden die liquiden Mittel knapp, sollte ein Kredit her. Aber viele Banken setzen Hürden, so haben es beispielsweise Existenzgründer ohne ausreichende Sicherheiten und mit stark schwankenden Einnahmen in der Anfangsphase besonders schwer, ein Darlehen zu erhalten. Eine weitere Hürde auf dem Weg zum Geschäftskredit kann die Vorlage eines ausgefeilten Businessplans sein, den nicht jeder Unternehmer oder Freiberufler fertig in der Schublade liegen hat. Doch es gibt eine Lösung: Sogenannte Kredit-Plattformen bringen private Investoren und Kreditnehmer zusammen und ermöglichen auf diese Weise P2P-Kredite(Peer to Peer).

Was soll daran nun so neu sein, fragen Sie sich? Diese Kredit-Plattformen erreichen immer mehr Kunden. Das liegt nicht nur an frischen Webpräsenzen und viel Werbung, sondern vielmehr an den günstigen Kreditzinsen und den geringen Hürden, die sich bei einem solchen P2P-Kredit ergeben. Auch die Vorgehensweise, um an einen Geschäftskredit zu kommen, ist eine ganz andere als bei herkömmlichen Banken. Interessierte Kreditnehmer melden sich per kostenlosem Konto bei der Plattform einmalig an und stellen ihren Kreditwunsch vor. Auf das Kreditgesuch können dann die Investoren der Plattform reagieren. Wenn es schnell geht, hat man schon innerhalb von 24 Stunden nach dem Einstellen ein konkretes Kreditangebot, oder kann aus mehreren Kreditofferten die günstigste Option wählen. Die Vorlage eines Businessplans entfällt üblicherweise, wenn man den Weg über eine Kredit-Plattform wählt.

Businessplan – so geht es

Doch selbst wenn man den Kredit bei einer Direktbank anfragt, muss nicht grundsätzlich ein Businessplan vorgelegt werden. Schauen Sie hierzu bei den Konditionen der jeweiligen Bank in die Voraussetzungen zum Geschäftskredit. Falls Sie doch einen Businessplan benötigen, aber nicht wissen, wie Sie diesen erstellen, erkundigen Sie sich auf Existenzgründerportalen. Falls dafür die Zeit fehlen sollte, könnten Sie alternativ auch über einen zweckungebundenen Onlinekredit nachdenken, der für private wie geschäftliche Zwecke eingesetzt werden kann. Für ein solches Darlehen müssen Sie keinen Businessplan vorlegen.

Zum » Geschäftskredit-Vergleich

[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]