Für wen lohnen sich Kredite mit Negativzinsen?

Für wen lohnen sich Kredite mit Negativzinsen?

Darlehen, bei denen man für die geliehene Summe bei der Rückzahlung nicht vollständig aufkommen muss, haben derzeit Konjunktur. Einige Anbieter sogenannter Kredite mit Negativzinsen überbieten sich derzeit um den besten Zins. Doch lohnt sich ein solches Angebot wirklich für die Kunden?

Es klingt zunächst verlockend: 1.000 Euro Darlehenssumme aufnehmen und nur 950 Euro wieder zurückzahlen. Doch wie bei jedem anderen Kredit auch, müssen Verbraucher die passende Bonität im Kreditantragsprozess nachweisen, um diese auf den ersten Blick attraktiven Konditionen zu erhalten. Dabei kommen im Vorfeld zwei Hürden zum Tragen, zum einen richtet sich das Kreditangebot meist an Personen mit guter Kreditwürdigkeit und zum anderen handelt es sich bei den Krediten mit Negativzinsen um kleine Darlehen von bis zu 1.000 Euro, die in kurzen Laufzeiten von 12 Monaten getilgt werden. Verbraucher mit guter Kreditwürdigkeit werden wohl nur selten einen tatsächlichen Bedarf an Krediten über derart kleine Kreditsummen haben. Zudem wird jedes vergebene Darlehen bei der Schufa gespeichert und hat so auch wiederum Einfluss über den sogenannten Schufa-Score auf die Bonität des Verbrauchers. Wie mag es da wohl aussehen, wenn man sich jährlich einen neuen Minikredit zu Negativzinsen besorgt, nur weil man nicht die ganze Kreditsumme zurückbezahlen muss?

Kniff 2: Beim Kreditantrag den Kontozugriff gestatten

Verbraucher, die einen Kredit mit Negativzinsen abschließen möchten, führen bei dem entsprechenden Anbieter den Kreditantragsprozess aus. Der Kreditantrag für diese speziellen Darlehen ist fast immer rein online oder mobil in nur wenigen Minuten möglich. Im Rahmen des Antragsprozesses gibt es eine kleine Besonderheit, denn bei einigen Anbietern solcher Darlehen räumen potenzielle Kreditnehmer dem Anbieter Einblick in das digitale Gehaltskonto ein. So kann der Kreditanbieter die Bonität des Verbrauchers in nur wenigen Minuten sicher einschätzen. Dem ein oder anderen wird allerdings etwas anders, wenn er den Einblick ins Konto zulassen soll.

Online-Kreditabschluss in wenigen Minuten möglich

Bei jedem Kreditgeschäft wird außerdem ein sogenanntes Legitimationsverfahren ausgeführt, beidem sich der künftige Kreditnehmer mit einem amtlichen Ausweisdokument zum Beispiel über einen Chat per Webcam identifiziert. Bei den Anbietern von Krediten mit geringerer Rückzahlung erfolgt eine solche Legitimation innerhalb weniger Minuten, daher kommt es nach erfolgreichem Kreditantrag und bei passender Bonität schneller zur Kreditentscheidung und Auszahlung. Überlegen Sie sich dennoch gut, ob Sie einen solchen Kredit wirklich brauchen, und nehmen Sie ihn nicht nur einfach wegen der günstigen Konditionen in Anspruch. Alternativen an günstigen Darlehen, gerade für Kunden mit guter Bonität, gibt es jedenfalls genug, vergleichen Sie doch gleich mal hier bei uns die aktuellen Konditionen.

Zum » Ratenkredit-Rechner

[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]