Allzweckdarlehen

Unter einem Allzweckdarlehen versteht man einen Ratenkredit, der ohne einen festen Verwendungszweck vergeben wird. Dieser Kredit kann sowohl für die Finanzierung des Urlaubs wie auch für den Kauf von Möbeln oder die Rückzahlung des Dispokredites genutzt werden. Kreditnehmer müssen weder bei der Aufnahme von Krediten noch nach dessen Auszahlung Rechenschaft ablegen, wofür die Gelder verwendet wurden. Auch die Einreichung von Rechnungen oder Kostenvoranschlägen, die etwa bei Baufinanzierungen notwendig sind, ist nicht nötig.